Freebooks und Tutorials

Freebook Puppenjumper 2.0

http://www.firlefanz-blog.de/2016/11/der-puppenjumper-20.html



_______________________________________________________________

Freebook Winterset für Puppen

 

 

 

 

 

 

 

 

_____________________________

Freebook Puppenlöwenzahn 

http://www.firlefanz-blog.de/2016/08/der-puppenlowenzahn-ist-da.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

_____________________________________________

Freebookerweiterung Puppenlöwenzahnkleid

http://www.firlefanz-blog.de/2016/09/die-kleiderweiterung-fur-die-puppe.html 

 

 

 

 

 

 

_________________________________________________

Download Tutorial für Füßlinge

https://drive.google.com/open?id=0BwP2wZI5BIZsd0I4OU93ZGx5MTQ

In diesem Tutorial erfährst du, wie du ein Schnittmuster für Füßlinge passgenau erstellst. 

Außerdem zeige ich dir, wie du die Füßlinge dann an Hose, Strampler oder Overall eines beliebigen Schnittes anfügst. 

Das Tutorial ist in erster Linie für Puppenschnitte ausgelegt und so gestaltet, dass die Füßlinge an unterschiedlichste Puppenfüße angepasst werden können. Mithilfe des Tutorials kannst du aber auch Füßlinge für Babyhosen erstellen. 

Sehr gut lassen sich die Füßlinge nach diesem Tutorial auch mit meinem Schnitt Puppenjumper kombinieren.



Download: Schnittmustervorlagen für Füßlinge

Mit diesen Füßchen-Schnittmustern für einige gängige Puppen, sowie andere Puppen mit gleichen "Fuß-Maßen" kannst du dir einige Arbeitsschritte ersparen. Du musst dir auf jeden Fall trotzdem das Tutorial herunterladen, damit du dein Hosen- oder Overall-Schnittmuster richtig an die Füßchen anpassen kannst.

Aktuell findest du in den Vorlagen für Füßlinge die Schnittmuster für Krümel, Baby Born und My First Baby Annabell. 

 _________________________________________

Tutorial Versäuberung Kapuzennaht Puppenjumper


https://drive.google.com/file/d/0BwP2wZI5BIZsWlRaRlJhQkFFX2s/view?usp=sharing

_______________________________________________________________


http://www.firlefanz-blog.de/2016/04/endlich-ein-tutorial.html




http://www.firlefanz-blog.de/2015/07/minisun-trifft-regenbogenbody.html




http://www.firlefanz-blog.de/2016/07/windelhosen-und-ein-kleines-tutorial.html

 

Kommentare:

  1. Was für eine süsse Puppe! Und der Puppenjumper steht ihr richtig gut :-)

    AntwortenLöschen
  2. Super! Danke für das tolle Schnittmuster 😘 unser Krümel wir's sich freuen 😉

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank!!! So viel Sorgfalt für ein Freebook <3 Großartig!!
    Werde auf jeden Fall einen Nähen und gerne auf dich verweisen :D

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön
    Als Mama von 3 Mädchen mit dementsprechend vielen großen und kleinen Puppen kommt das gerade richtig.
    Toll das im Schnitt Füße dabei sind, die armen Dinger frieren doch immer so an die Füße.

    Klar das ich dich nenn, wenn ich das fertige Werk poste
    Danke, das du uns das kostenlos zur Verfügung stellst.
    LG Lydia
    Von Lydia-stichelt.de

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal ein süßes Teilchen, da sind die Puppenkinder ganz en vogue
    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Vielen lieben Dank! Ich war seit Tagen auf der Suche nach genau so einem tollen Overall für unsere Püppi.
    Dir und deiner Familie eine schöne Weihnachtszeit
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank!
    Da hier Puppenschlafanzüge zu Weihnachten gewünscht sind, freue ich mich riesig über das Freebook!
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank!
    Da hier Puppenschlafanzüge zu Weihnachten gewünscht sind, freue ich mich riesig über das Freebook!
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Lieben dank :) Da wird sich hoffentlich jemand freuen, an Weihnachten, neue Puppe und einen schönen Jumper dazu :)
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Vielen vielen Dank für deine Mühe und Arbeit! Werde bald loslegen, denn im Januar und Februar stehen schon Geburtstage zweier Puppenmuttis an. Toll sind auch die Tipps für einzelne Puppen, somit kann man ungefähr arbeiten, auch wenn die Puppe gar nicht zu Testzwecken zur Verfügung steht! Viele Grüße, Bibi

    AntwortenLöschen
  11. Ist das toll. Genau das richtige für Weihnachten! Ganz lieben Dank!
    Gruß Jana

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für das Schnittmuster! Das ist solo toll!!!
    Grüße Rasa

    AntwortenLöschen
  13. Ein ganz liebes Dankeschön für diesen tollen Schnitt. Ich bin gerade dabei eine kleine Puppe zu benähen. Und genau so einen Jumper braucht sie wohl noch. ;-)

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  14. Danke, für das Freebook.
    Bekommt die Krümelpupppe meiner Tochter für Weihnachten. ;-)

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  15. Ganz lieben Dank für das Freebook! Unser Krümel freut sich!

    Liebe Grüße
    Poldi

    AntwortenLöschen
  16. Das ist aber ein schönes Freebook, ich werde mich gleich an die Nähmaschiene setzen und für die Puppenmamis Geschenke nähen. Wenn du gerne Fotos hättest, melde dich einfach, dann schicke ich dir gerne welche, wenn ich fertig bin! (bettifaktur (ättt) web (punkt)de)

    AntwortenLöschen
  17. Super Schnittmuster, aber ob ich den Jumper noch bis Weihnachten schaffe ??
    aber Ostern kommt ja auch noch

    Danke sagt
    Karin

    AntwortenLöschen
  18. So toll... so lieb... vielen Dank dafür!

    AntwortenLöschen
  19. so toll geworden! war schön dich beim entstehen unterstützen zu dürfen :)
    liebe grüße rebecca

    AntwortenLöschen
  20. Genial, dank Kerstin bin ich auf dich gestoßen. Meine Kids werden sich freuen!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  21. Vielen Dank für das Freebook. Meine Enkelin wird sich freuen.
    Viele Grüße
    Gabi B.

    AntwortenLöschen
  22. Wie wunderbar, hat meine große doch gestern nach nem Anzug für ihre puppis gefragt

    AntwortenLöschen
  23. Vielen Dank für diesen Schnitt! Er kommt genau zur rechten Zeit. Das wird ein schönes Weihnachtsgeschenk für meine kleine Puppenmutter werden. Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit, Alex

    AntwortenLöschen
  24. Oh, wie genial ist das denn? Vielen lieben Dank für das tolle Freebook. Da wird meine Enkelin sich ja freuen, wenn ihre Puppe was Neues zum Anziehen bekommt.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  25. Vielen Dank für das super tolle freebook. So was hab ich schon lange gesucht. Die Maus und Nelly werden sich sehr freuen.
    Gruß Nini

    AntwortenLöschen
  26. Ganz lieben Dank !
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  27. Vielen, vielen Dank für das tolle Freebook! Die Anleitung ist super!
    LG, Anne

    AntwortenLöschen
  28. danke für das schöne Freebook :)

    AntwortenLöschen
  29. Oh wie schön, das ist ja super! Wie viel Mühe du dir gemacht hast, einfach klasse. Normalerweise gibt es eben eine Größe aber hier kann man sich ja richtig toll die passende Größe zusammenbasteln und sogar für Waldorfpuppen anpassen. Ich freue mich total aufs Ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  30. Eben fertig gestellt, Puppen-Enkelkind scheint zufrieden;). Danke für den sehr gut anzupassenden Schnitt und die vielen Varianten. Bin wirklich begeistert, war schon länger auf der Suche.

    AntwortenLöschen
  31. Vielen herzlichen Dank für das Freebook. Habe es vorhin zufällig entdeckt. Unsere Mäuse werden sich riesig darüber freuen. Vielen lieben Dank für die Mühen und das Bereitstellen deiner Arbeit!

    AntwortenLöschen
  32. Thank you for sharing such a lovely pattern.
    This is so kind of you. Thanks.
    Krystyna

    AntwortenLöschen
  33. Vielen Dank für das lässige Schnittmuster. habe schon lange nach so einem gesucht. da wird sich aber der Puppenpappa freuen :-)

    AntwortenLöschen
  34. Hi, was für ein super tolles schnittmuster! Nach sowas hab ich ewig gesucht, und dann auch noch ein freebook. Super :) nun kann unser neues familienmitglied, welches zu weihnachten einzieht, ein winteroutfit bekommen ;) danke dafür.lg

    AntwortenLöschen
  35. Vielen Dank, da wird sich die Puppenpapa (meine Tochter) aber freuen.

    AntwortenLöschen
  36. Ganz toll - soviel Arbeit, ich danke Dir, du machst damit soviele Puppenmamis glücklich.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  37. Soooo toll, ganz, ganz lieben Dank für das tolle Schnittmuster. Unser Waldorfkindergarten wird sich freuen, wenn sie schon bald ein paar Jumper bekommen :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  38. super ich werde den Schnitt für die Puppe meines Sohnes verwenden die unbedingt einen Aussenoverall mit Füssen braucht! sonst friert sie doch in der Puppentrage!

    Ganz liebe Grüsse und eine schöne Weihnachtszeit
    Manu

    AntwortenLöschen
  39. Vielen Dank für den Schnitt! Habe mir gerade die erste Größe heruntergeladen für unsere Götz Muffin alias "Mimi". Toll, dass du in der Anleitung auf die unterschiedlichen Puppenproportionen eingehst. So viel Arbeit steckt da drin, und dann ein Freebook, ich bin erstaunt. Das ist ja wie ein Weihnachtsgeschenk :-) Viele Grüße aus Hamburg von Hella

    AntwortenLöschen
  40. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach genial dieser Schnitt, ich möchte Dir von ganzem Herzen danken und ganz sicherlich sagen auch die 6 Puppenmütter, welche ich zu Weihnachten mit diesem Overall überraschen werden Dankeschön.....
      Soviel Zeit, Mühe und Liebe hast Du in diesen Schnitt gelegt, unglaublich! Du zauberst damit sicherlich ganz vielen Kindern ein Lächeln auf die Lippen....
      Dir und Deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest
      Tatjana

      Löschen
  41. Vielen Dank für soviel Mühe, Genau auf so einen Schnitt habe ich gewartet.
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  42. Vielen Dank für die tolle Anleitung. Leider ist er unseren beiden Haba Puppen viel zu weit. Werde aber sicher versuchen die Anleitung für unsere Bedürfnisse abzuwandeln.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ja schade. Im Probenähen passte die schmale Variante den Haba-Puppen recht gut. Bei sehr schmalen Puppen würde ich empfehlen als Outdoor-Variante die Schlafanzug-Version zu nähen und für einen Schlafanzug die Schlafanzug-Version ohne Nahtzugabe an den Seiten. Das sollte dann eigentlich passen. Falls die Puppen zwischen zwei Größen sind, kannst du auch eher die kleinere Größe wählen und dann mit jeweils langen Ärmlen und Beinen. Ich hoffe, die Tipps helfen dir weiter :-)

      Löschen
    2. Danke für die Tipps. Ich werde damit auf jeden Fall ein wenig herum experimentieren. So hat halt erstmal unser Stofflöwe einen Pyjama bekommen :)

      Löschen
  43. Vielen lieben Dank für die Anleitungen. Meine Enkeltochter fängt an zu puppen und da sind solche Tipps wie von dir sehr hilfreich!

    AntwortenLöschen
  44. Hallo, vielen lieben Dank für die Puppenjumperanleitung (die Füße habe ich noch nicht probiert)! Ich habe meiner kleinen Maus endlich den Wunsch nach warmer Kleidung für zumindest eine Puppe erfüllen können (-> http://www.kreativesvonmir.de/blog/2016/01/08/puppenjumper/). Sie hat sich sehr gefreut, Du hättest das Funkeln in ihren Augen sehen sollen. Die Anleitung ist prima und ich hatte keine Probleme, den Jumper zu nähen. Bei meiner Puppe ist er sehr locker, was mich aber nicht stört. Besser etwas Luft, als daß er zu eng ist, oder? Weitere Bestellungen der kleinen Dame sind bereits eingetroffen (inklusive Schlafanzüge) und es gibt hier noch mindestens 3 weitere Puppengrößen, die ich ausprobieren kann. Danke nochmal.
    Lg Franziska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hübsch ist der geworden! Wie schön, dass er deiner Tochter so gut gefällt! Ja bei schmalen Puppen sitzt der Overall eher weit. Im Probenähen hatte sich herausgestellt, dass zu weit bei schmalen Puppen weniger stört als zu eng bei den etwas dickeren Puppen ... Aber wenn es enger sein soll, kannst du auch einfach die Schlafanzugvariante als Overall nähen!

      Viele Grüße
      Kristina

      Löschen
    2. Das habe ich nun bei der Haba Puppe tatsächlich so gemacht. Lg!

      Löschen
  45. Danke nochmal für das Freebook. Auch unsere Haba Puppe Emma muß nun nicht mehr frieren. klick Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  46. Vielen Dank für das Freebook!
    Ich habe es heute mit Webware, also nicht-dehnbarem Stoff, versucht. Das hat auch super geklappt! Mein Puppenpapa ist ganz glücklich, dass sein Baby draußen nicht mehr frieren muss! :)

    AntwortenLöschen
  47. Tolles Schnittmuster.
    Leider im Moment zu klein, da ich sowas für einen Säugling suche Grösse 50 - 56. Mal schauen was ich noch finde.

    Aber dein Schnitt speichere ich mir mal, vielleicht bekomme die Puppen meiner Jungs mal noch einen solchen schönen Jumper.

    Vielen Dank

    Eva

    AntwortenLöschen
  48. Vielen Dank für diese Anleitung! Und dann noch gratis! Wow!
    Nach einem Jumper suche ich schon die ganze Zeit.
    Liebe Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  49. Der Jumper ist echt zucker! So einen muss ich meiner kleinen puppenmutti auch machen! Danke für das Freebook!
    Liebe Grüße, Sandy

    AntwortenLöschen
  50. Vielen Dank für das tolle Schnittmuster mit der tollen Anleitang. Ich habe es heute gleich ausprobiert und er passt perfekt.

    AntwortenLöschen
  51. Geht der Schnitt auch für kleine echte Babys auch?

    AntwortenLöschen
  52. Geht der Schnitt auch für ganz kleine neugeborene?

    AntwortenLöschen
  53. Geht der Schnitt auch für ganz kleine neugeborene?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, einige haben den Schnitt schon für Frühchen genäht und es hat wohl gut gepasst ...

      Löschen
  54. Vielen Dank für das Puppenjumper-Schnittmuster! Ich habe schon so viele hübsche Beispiele gesehen, ein wirklich toller und wandelbarer Schnitt!
    Alles Liebe, Julia

    AntwortenLöschen
  55. Vielen Dank für die tolle Anleitung und den Schnitt, jetzt werde ich mich auch mal ranwagen.

    AntwortenLöschen
  56. Hallo,
    Ich habe mich in diese Puppe verliebt und würde gerne wissen, was das für eine ist.
    lG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine ca. 20 Jahre alte Puppe von Corolle. Leider sehen die heutigen Modelle von Corolle ganz anders aus.

      Löschen
    2. Danke für die rasche Antwort.
      Schade. :-( Diese Puppe ist echt herzallerliebst.

      Ich suche schon länger nach einer Puppe für meinen Sohn. Irgendwie gibt es aber gar keine schönen Puppen :-/

      Löschen
  57. Herzlichen Dank für diese wundervollen Freebooks! Danke für die Mühe - hier werden sie alle lieben.

    Liebe Grüße

    Barbamama

    AntwortenLöschen
  58. hallihallo

    ich bin durch zufall auf deine puppenschnittmuster gestoßen und finde sie PERFEKT :) so viel mühen sie in den verschiedenen puppengrößen zu erstellen. habe jetzt alles ausgedruckt und freue mich schon sooo auf das nähen für die zwei puppen meiner kids <3

    vielen vielen dank.

    liebe grüße,
    beate

    AntwortenLöschen
  59. Ich bin auch aus Zufall am Dienstag über deine tollen Puppenschnitte gestolpert und bin verliebt , Mucki bekommt zu Weihnachten eine Puppe (sie fängt jetzt mit 6 erst so richtig an) und stell dir vor die war fast nackig im Karton hihihi! Aber nimmer lang! Die erste Latzhose ist fertig , das Kleidchen noch und dann beschäftige ich mich mit dem Jumper!
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  60. Sooo Schön na da kann jetzt die Oma nähen :-) Vielen Dank für das Schnittmuster

    AntwortenLöschen
  61. Tolle Schnittmuster. Da kann ich als Oma nun Puppenkleider für die Enkelin nähen. Danke, dass du sie so zur Verfügung stellst. Viel Erfolg weiterhin in deinem kreativen Wirken. ☺
    Die Puppenkleider sind für den privaten Gebrauch, nicht für meinen Shop.
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Kristina, vielen Dank für die tollen Schnitte- Damit konnte ich passend zu den Kleidern für meine kleine Enkelin auch ihre Puppe mit Kleidern benähen.
    Ich wünsche dir ein gesundes, erfolgreiches und weiterhin kreatives Jahr 2017.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  63. Unfassbar tolle Schnitte und so eine detaillierte Anleitung. Vielen vielen Dank!!!!!

    AntwortenLöschen
  64. Vielen Dank für die schönen und ausfühlichen Freebooks! Ich bin besonders von den ausführlichen Größenangaben begeistert! Habe gerade eine Regenjacke und einen Jumper für die Puppe von der Kleinen fertig gestellt und habe mindestens soviel Spaß wie sie:-)

    AntwortenLöschen