Donnerstag, 16. Juni 2016

So leicht!

Easy Summer heißt der neue Schnitt von Näähglück und er ist wirklich wunderbar einfach und schnell zu nähen und hat gleichzeitig jede Menge Variationsmöglichkeiten.


Kleid oder Shirt, mit Ärmeln oder ärmellos, unterteilt oder ohne Unterteilung, mit Brustabnähern oder ohne, kurzes Kleid, Maxikleid, geraffter Rockteil oder mit Kellerfalten ... ihr seht schon, es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.

Dieses Kleid war mein zweites Easy Summer Teilchen, das im Probenähen entstanden ist. Davor hatte ich mir schon ein ganz simples Shirt genäht. Das werd ich euch auch noch zeigen.

Mit dem Kleid bin ich wirklich absolut glücklich. Es ist genauso geworden wie ich mir das vorgestellt habe.


Der schöne OvalWaves-Sommersweat von Astrokatze passt einfach richtig gut zu dem Schnitt, finde ich.


Das einzig unpraktische ist vielleicht die fehlende Stillöffnung (eigentlich hätte man bei der Unterteilung ja gut eine einbauen können). Diesmal habe ich aber auf jegliche Stillöffnung verzichtet, weil ich ja eh eigentlich Abstillen will ...

... Nun ja, wenn man dann aber doch noch stillt, wie ich im Moment, dann ist es irgendwie unpraktisch, wenn man das gesamte Kleid zum Stillen hochziehen muss. So musste ich bei einer Feier am Wochenende immer mal ein ruhiges Zimmer aufsuchen um dort unbeobachtet zu Stillen ...


So und da ich gerade furchtbar müde bin, bleibt es bei diesem eher kurzen Text und ich geh lieber schnell ins Bett.

Eure
Kristina

Schnitt: Easy Summer von Näähglück by Sophie Kääriäinen
Stoff: Bio-Sommersweat OvalWaves navy und OvalWaves MINI, navy
Verlinkt bei: RUMS, Ich näh Bio

Kommentare:

  1. Tolles Kleid...das kleine Stillproblem wird sich ja von alleine lösen ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Das sieht soooo chic aus! Gefällt mir ausgesprochen gut. Mir persönlich wäre es etwas zu figurbetont, aber ich habe auch nicht deine Figur. Haha! Du kannst das so aber auf jeden Fall sehr gut tragen.
    LG Bitja

    AntwortenLöschen
  3. Haha, die fehlende Stillöffnung;-) das Problem hatte ich auch schonmal!
    Mir wurde ja geraten, die Stillöffnung einzubauen, zunähen könne man schließlich immer noch...^^
    Tolles Kleid übrigens - wobei ich es mir bei dir 5-7 cm kürzer noch schicker vorstellen könnte ;-)
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Stoffkombi! Ich finde ja Stillöffnungen in Kleidern immer eher unschön und war deshalb auch oft auf der Suche nach einem abgeschiedenen Zimmer ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  5. Chic sieht dein neues KLeid aus. Gefällt mir gut und steht dir auch sehr gut.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  6. Sieht mal wieder richtig gut aus, was du da gezaubert hast. Lg Vivo

    AntwortenLöschen
  7. Sieht klasse aus. Bei der stillLösung musste ich schmunzeln.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  8. Sieht klasse aus. Bei der stillLösung musste ich schmunzeln.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mir den Schnitt schon zugelegt, weil ich ihn so wunderbar wandelbar finde. Dein Kleid ist spitze, richtig schick und wenn Du nicht mehr stillst, dann wird es bestimmt ein absolutes Lieblingsteil.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schönes Kleid! Die Stoffe passen wunderbar zusammen. Viel Freude damit.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  11. Das Kleid steht dir ausgesprochen gut und bringt deine Figur super zur Geltung.
    Viele Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Ist das schön geworden!
    Ich dachte ja erst, dass Rot genau deine Farbe ist. Aber diese Blaukombination steht dir auch hervorragend! Wirklich sehr schön geworden!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  13. Hallo
    Ein so schönes Kleid! Steht dir ausgezeichnet und ich finde es gut das du keine stillöffnung eingebaut hast, die mag ich nicht. Ich bin auch eher, der Stille Zimmer - typ. Aber das ist natürlich Geschmackssache.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  14. Wow! Du siehst echt super aus!!! Hammer Kleid

    AntwortenLöschen