Dienstag, 8. Mai 2018

Sommerwetter

* Post enthält Werbung *

Hach, was ist das doch für ein herrliches Wetter aktuell. Wirklich wie im Sommer. So habe ich auch schon erstaunlich viele Sommersachen genäht. Sonst bin ich damit meist viel später dran.


Den Jeansrock aus diesem Set kennt ihr ja schon aus dem Post von vorletzter Woche.


Dazu habe ich dann noch Leggings und Shirt aus dem Nosh-Jersey Siipi und den dazu passenden Ringelbündchen in Yellow genäht.


Als der Stoff ankam, war ich erst etwas enttäuscht über dei Farbe, ich hatte mich nämlich ganz offensichtlich bei der Bestellung vertan. Ich wollte eigentlich den Stoff Siipi im kräftigen Gelbton haben, nicht in dieser eher senffarbenen Farbrichtung. Ich wollte daraus nämlich etwas für mich nähen und mir steht Senfgelb einfach nicht. Kräftigeres Gelb kann ich hingegen ganz gut tragen. Aber das kräftigere Gelb wäre eben nicht Yellow sondern Clementine gewesen, das hatte ich beim Bestellen völlig übersehen, dass es da ja zwei verschiedene Gelbtöne gibt. Nur bei den Bündchen erschien mir die Farbe schon direkt recht senfig ... aber ich hatte es trotzdem einfach bestellt.


Aber was soll's – habe ich den Stoff dann also erstmal für die Tochter angeschnitten, die kann nämlich auch diesen Farbton gut tragen, wie ich finde.



Und auch wenn sie momentan lieber nur Rosa, Pink und Lila tragen würde, hat sie über dieses Set nicht gemeckert. Ich glaube, vor allem die Rüsche hat es wett gemacht.

Das Shirt ist ein Issie Top von Sewpony. Ich bin selbst auch ganz verliebt in den süßen Schnitt und habe schon ein weiteres in anderer Variante genäht. Es gibt nämlich recht viele Varianten: Langarm, Kurzarm, Rüschen vonr oder an den Seiten, ausgestellt, schmal mit Bündcchen, Stehkragen ... ab September wird es den Schnitt übrigens auch auf deutsch bei Nähconnection geben.


Die Leggings ist mal wieder eine himmlische Beinchenluise. Diesmal auf Dreiviertellänge gekürzt.


Auch mit Jeansshorts anstatt Rock gefällt mir das Set übrigens ganz gut und ist dann noch Spielplatz-tauglicher. Aber davon habe ich aktuell noch kein Foto.


Ich wünsche euch wunderschöne sonnige Tage!

Eure
Kristina


Schnitte: Issie Top von sewpony, Himmlische Beinchen Luise von Himmelblau und Nina Skirt von Compagnie M.
Stoffe: Jeansjersey von Snaply, Bio-Jersey Siipi Birch-Yellow von Nosh und Bio-Bündchen Yellow-Vanilla von Nosh.
Verlinkt bei: Creadienstag, HOT, Ich näh bio, Bio:Stoff, Kiddikram, Made4girls

Kommentare:

  1. Ach das sieht wirklich wunderbar aus. Vor allem, weil bei uns immer noch rosa angesagt ist. Gefällt mir sehr gut.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ich danke dir, Kerstin. Ich hoffe ja sehr, dass ich neben Rosa, Pink und Lila auch weiterhin Gelb und Blau und andere schöne Farben vernähen darf, hihi.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön. Du hast immer tolle Kombis 😍😍

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.firlefanz-blog.de/p/datenschutzerklarung-diese.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

-->