Dienstag, 5. Dezember 2017

Puppenklamotten Nähcontest

Eigentlich bin ich ja nicht der große Fan von Näh-Wettbewerben. Aber jetzt vor Weihnachten habe ich beim Blick in diverse Nähgruppen sehr oft das Gefühl, dass die halbe Nähwelt eh Puppenklamotten näht.

Und da dachte ich, wenn ihr gerade sowieso alle Puppenkleidung näht, dann wäre es doch nett, wenn ihr dabei auch noch etwas gewinnen könntet, oder?


Also habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen, einen kleinen Puppenklamotten-Nähcontest ins Leben zu rufen. Mit 20 Preisen für die vordersten 20 und kleinen Teilnehmergeschenken für ALLE Teilnehmer. Richtig gehört, für ALLE!
_____________________________________________________________
Also: Los geht's! Auf an die Nähmaschine. Schließlich braucht man für Puppenklamotten nicht viel mehr als ein paar Stoffreste und ein paar Freebooks - für den Contest brauchst du natürlich meine Freebooks, und das sind:
– Puppenjumper 2.0 (Overall, Jacke, Weste, Pullunder, Kleid, Schlafsack und mehr ...)
– Puppenlöwenzahn Hose und Kleid
– Winterset für Puppen (Mütze, Handschuhe, Halstuch)
– Tutorial für Füßlinge - so kann z.B. aus dem Puppenjumper ein Schlafanzug mit Füßen werden
Alle Schnittmuster sind für Puppen von 25 bis 50 cm, unterteilt in 5 Größen.
________________________________________________________________
Und so geht's:
Beginn des Contests ist ab sofort - Teilnahmeschluss ist der 17. Dezember um 24 Uhr

– Nähe ein Puppenoutfit, das zum Großteil aus Puppenschnitten von Firlefanz besteht. Du findest alle meine Puppenfreebooks hier:

http://www.firlefanz-blog.de/p/freebooks-und-tutorials.html

Es reicht natürlich auch ein Kleidungsstück. Bei mehreren Kleidungsstücken sollten nicht mehr als 2 Fremdschnitte dabei sein. Natürlich kannst du auch für mehrere Puppen mehrere Outfits nähen und ein Gruppenbild der Puppen machen. Du darfst aber nur mit einem Foto teilnehmen

– Mach ein schönes Foto vom Outfit oder den verschiedenen Outfits. Du darfst allerdings nur ein Foto einreichen (keine Collage).

– Sende mir das Foto OHNE LOGO bis zum 17. Dezember per Mail an
mail@firlefanz-blog.de mit Angabe aller verwendeten Schnittmuster und Angabe deiner Adresse.

– mehrfache Teilnahme ausgeschlossen
_______________________________________________________________
So geht es dann weiter:

– Wenn du alle Teilnahmebedingungen erfüllt hast, lade ich dein Foto spätestens am Folgetag in der Firlefanz DIY Gruppe

 www.facebook.com/groups/497143140639540

 in ein spezielles Contest-Album. Dort könnt ihr euch dann nach und nach alle Teilnehmerfotos ansehen, die Abstimmung beginnt allerdings erst später auf meiner öffentlichen Facebook-Seite

– Am 18. Dezember lade ich alle Teilnehmerfotos in ein Album auf meiner Facebook-Seite. Nun beginnt die Abstimmung. Die Anzahl der Likes bestimmt die Platzierung. Damit die Chancen möglichst gleich sind, ändere ich mehrmals die Reihenfolge der Bilder. Die Abstimmung endet am 20. Dezember um 24 Uhr

– Du darfst darauf aufmerksam machen, dass du am Wettbewerb teilnimmst. Aber bitte sei fair und teile immer das komplette Album und nicht nur dein Bild.

– Natürlich darfst du selber auf deiner Seite (falls du eine hast) Fotos von deinem Nähwerk zeigen und auf den Wettbewerb aufmerksam machen, auch schon bevor die Abstimmung beginnt. Aber auch hier verlinke ggf. bitte immer zum kompletten Album, nicht nur zu deinem Bild.

– Die 20 Teilnehmer mit den meisten Likes für ihr Foto bekommen einen der 20 Preise. Aussuchen dürfen sie sich diesen der Reihe nach. Derjenige mit den meisten Likes darf also aus allen 20 Preisen einen aussuchen (es wird einige Preise auch mehrfach geben, es sind nicht 20 verschiedene Preise). Als nächstes darf der Zweitplatzierte aus den 19 verbliebenen Preisen auswählen usw ...

– Alle Teilnehmer bekommen als Dankeschön für die Teilnahme ein kleines (aber wirklich nur ein kleines, also bitte nicht zu viel erwarten) Teilnehmergeschenk

Die Preise werden unter anderem von mir gesponsert und von folgenden Sponsoren:

Astrokatze
Tidöblomma
Fuchsfamilie
Näh-Connection
Konfettipatterns
Fabelwald
Tolimoli

Welche Preise es genau sind, verrate ich euch in ca. einer Woche!
Sollte es mehr Teilnehmer geben als erwartet, behalte ich mir vor, die Anzahl der Preise zu erhöhen und noch weitere Sponsoren mit an Board zu holen.

Und nun wünsche ich euch ganz, ganz viel Spaß beim Nähen!! Ich bin schon sehr gespannt, das könnt ihr mir glauben!
Auf jeden Fall hoffe ich, dass ihr viel Freude an dem kleinen Contest haben werdet.
____________________________________________________________________________
Der Contest wird von Kristina Nockemann, Firlefanz veranstaltet und steht in keinem Zusammenhang mit Blogger
. Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen.
#firlefanz #puppenklamottencontest

Verlinkt bei: Kiddikram, Handmadeontuesday, Kostenlose Schnittmuster

Kommentare:

  1. Oh, was für eine tolle Idee! Da ich noch für die "jüngste" Puppe hier im Hause etwas zu Weihnachten nähen möchte, kommt die Aktion wie gerufen. (dann mach ich es auch nicht auf den letzten Drücker) :-)
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich scheinbar voll im Trend. Mein Patenkind hat einen Adventskalender mit Kleidung für ihre Krümel bekommen. Da ich die Sachen nicht fotografiert habe und sie auch nicht mehr auspacken kann und will, wünsche ich allen Teilnehmern/innen viel Erfolg.
    Viele Dank für die tollen Schnitte... und alle als Freebooks. Das ist nicht selbstverständlich. Danke! Das Leuchten in den Augen der Kleinen ist das schönste Geschenk!
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen