Dienstag, 31. Januar 2017

Ein neuer Schnitt entsteht ...

Oh jeh, hier war es in den letzten Wochen wirklich ein wenig zu ruhig. Dabei war ich gar nicht so untätig. Ganz im Gegenteil. Ich habe fleißig an einem neuen Schnitt gebastelt.

Ganz neu ist der Schnitt zwar nicht. Schon im letzten Jahr hatte ich die Idee dazu und hatte das Shirt hier und hier schonmal genäht. Aber erst Anfang des Jahres habe ich mich so richtig zielstrebig darangesetzt den Schnitt zu verfeinern und begonnen auch die anderen Größen zu gradieren. Dabei sind natürlich auch noch ein paar Probeteilchen entstanden (unter anderem, weil ich ja auch noch Fotos für die Anleitung machen musste).

Von meinem bisherigen Lieblings-Probeteilchen lasse ich euch schonmal ein Bildchen da. Ein paar mehr Bilder zeige ich euch dann, wenn der Schnitt online geht ...


Mittlerweile ist der Schnitt für Gr. 80 bis 146 soweit fertig, trägt den Namen Pinio und wird von ein paar Stammprobenäherinnen getestet. Im Laufe der Woche schreibe ich nun noch die Anleitung und dann kann es auch schon mit dem richtigen Probenähen losgehen.

Falls jemand von euch noch Lust hat, mitzumachen, meldet euch doch gerne direkt auf meiner Facebookseite unter dem Probenähaufruf – besonders in den Grüßen, 122, 128, 140 und 146 könnte ich noch ein paar Tester gebrauchen (aber auch für die kleineren Größen dürft ihr euch natürlich gerne noch melden).

Ich finde es ja immer schade, Näherinnen ohne Facebookprofil auszuschließen, aber ich bekomme es organisatorisch einfach nicht auf die Reihe, neben der Facebookgruppe noch andere Probenäherinnen per Mail laufend mit Informationen zu versorgen ... ich habe es ein paar Mal probiert, aber das hat nie sonderlich gut funktioniert.

So, dann widme ich mich mal wieder der Anleitung.

Und diese Woche gibt es auf jeden Fall auch noch was anderes hier zu sehen. Ich habe nämlich endlich mal wieder was für mich genäht!

Eure
Kristina


Stoff: Vintage Strick von Staghorn, Spitze von Frau Wohlgenäht
Schnitt: Pinio (coming soon)
Verlinkt bei: Creadienstag, HOT, Kiddikram

Kommentare:

  1. Oh, der Schnitt sieht ja mal interessant aus!

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  2. Der Schnitt sieht vielversprechend aus! Hmmm, ich bin in Versuchung, habe ja eine Größe 122 hier herumrennen, aber keine passenden Stoffe zur Verfügung und im Februar wollte ich an einem anderen Probenähen noch teilnehmen... schade, dass man sich nicht zweiteilen kann ;o) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich würde mich auch oft gerne zweiteilen ;-) oder ich bräuchte 48 Stunden Tage ... was ich diesen Winter noch alles nähen wollte ... ohjeh ... und jetzt ist der Winter schon fast vorbei.

      Löschen
  3. Ohh, der Pulli sieht richtig toll aus! Auch der Stoff und die Farbe finde ich super :)
    Ich bewerbe mich gleich mal für das Probenähen auf deiner Facebookseite :)
    Viele Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kristina
    Sehr schön, ich bin gespannt! 😀
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen