Donnerstag, 7. Januar 2016

Mit Glücksklee-Schlafi ins neue Jahr!

Nun ist es da, das neue E-Book von Annas Country und ich kann die Vorschau von letzter Woche auflösen ... Den kuscheligen Glücksklee-Frottee habe ich nämlich zu meinem neuen Schlafanzug vernäht, nach dem neuen Schnitt Sleepy und Lazy, den ich testen durfte.


Und ich muss sagen, der Schnitt gefällt mir richtig gut! Das Oberteil sitzt so schön, dass ich schon überlegt habe, es ganz normal anzuziehen :-) Aber vielleicht wäre das Shirt doch ein wenig sehr rot ...
Auf jeden Fall ist es superkuschelig. Der Sunshine Frottee ist richtig warm. Bei den aktuellen Temperaturen allerdings fast ein wenig zu warm. Ich hatte dann doch darauf spekuliert, dass irgendwann der Winter richtig kommt. Und dann wird es bei uns im Schlafzimmer immer wirklich kalt (da wir dort grundsätzlich nicht heizen). Aber bei den Temperaturen bisher hätte auch ein Jersey-Oberteil gereicht. Noch gibt es ja den roten Klee auch als Jersey bei Alles für Selbermacher, Vielleicht muss ich mir einfach noch ein zweites Oberteil aus Jersey nähen - für die wärmeren Tage ...


Die Hose ist aus Interlock von Michas Stoffecke. Interlock mag ich einfach sehr gern für Schlafanzüge im Winter. Nicht zu dünn, nicht zu dick und so schön angenehm auf der Haut. Oben habe ich statt Bündchen ein Gummiband in den Saum eingezogen, damit der Schlafanzug nachts nicht rutscht.

Ein wenig wurde der Schnitt auch noch geändert nachdem ich diese Version genäht hatte. Der Ausschnitt ist im Nacken und an den Seiten noch etwas enger geworden, bei der Hose gibt es nun noch eine nach unten schmaler zulaufende Variante für die Bündchenversion.


Ich habe mal wieder eine Knopfleiste als Stillöffnung eingefügt. Die Knopfleiste hätte ich ruhig noch 5 cm länger machen können, aber auch so kommt die Tochter an die Brust dran ...


Den Partnerlook-Schlafi der Tochter hatte ich hier schon mal gezeigt. Eigentlich wollte ich bei den Partnerlook-Fotos ja keine Stillfotos machen, aber die Tochter war einfach zu müde ... was will man da machen?

Und nun ab zu RUMS! Nächste Woche zeig ich euch dann mein Nachthemd ...

Eure
Kristina

Schnitt: Sleepy und Lazy von Annas Country, auch als Kombi-Ebook erhältlich
Stoff: Sunshine Frottee von Alles für Selbermacher, Interlock Rot von Michas Stoffecke

Kommentare:

  1. Wow, das knallt ja richtig! Bei so viel Glücksklee kann im neuen Jahr ja nix mehr schief gehen! ;-)
    Die Bilder sind alle toll, das Stillbild gefällt mir am besten! Ein kleiner Tupfer im Rot!
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das dachte ich mir bei dem Klee auch :-) Ein wenig Glück kann ja nie schaden :-D

      Löschen
  2. Oh ist der schön!!!!!!!!!! Seit Jahren wollte ich mir schon einen Schlafi nähen und immer ist mir der Stoff zu schade...aber wenn ich deinen jetzt sehe...ich glaube ich muss ran!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Der Schlafi sieht toll aus,so bequem.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Also das Oberteil würde dir nicht nur im Schlafzimmer sondern auch im Alltag stehen! Nicht zu viel rot! Ich find's toll so!
    Eine ganz schöne und gemütliche Kombi. Und die Kälte kommt bestimmt auch noch...an Ostern dann oder so! ;-)
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kristina
    Der Schlafanzug ist toll! Ich beneide dich ja um den Stoff, ich war da zu langsam, meine favorisierten Farben waren weg als ich kaufen wollte.
    Das stillbild ist wunderschön!
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja mit dem Stoff geht mir das auch häufig so. Ich überlege so lange hin und her bis es den Stoff nicht mehr gibt. Aber hier hatte ich Glück, dass es von Rot genug gab ...

      Löschen
  6. Den Schlafanzug find ich auch total schön, rot finde ich ist eine total schöne und warme Farbe :))) Bei dem Schnee und dem Frost draußen ist das Oberteil sicher genau das richtige grade, was ;)))
    LIebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Ja hier ist es echt gerade kalt. Ich war ein paar Tage weg und hätte es nicht gedacht, dass es gerade so frostig ist ...

      Löschen
  7. Das sieht ja oberkuschelig aus! Ich denke, ich werde in den nächsten Tagen auch mal ein bisschen Frottee für Schlafanzüge bestellen - als kleines Mädchen hatte ich auch welche aus Frottee. Irgendwie habe ich Frottee immer als Handtuch oder maximal als Bademantel gesehen, jetzt gebe ich ihm mal eine Chance ;-)

    Liebe Grüße,
    niekie

    AntwortenLöschen
  8. Da hat sich das Warten ja gelohnt :-)
    Ich liebe dein Stillfoto! Mamas sehen beim Stillen noch schöner aus als normal ;-)
    Und ich würde das Oberteil unbedingt auch "normal" tragen! So frisch und schön :-)
    Ganz liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  9. Oh, was für ein wunderschöner Schlafi... Stillschlafis zu nähen, ist eigentlich ne tolle Idee... Ich hatte bei Kind 1 immer so Würste obenrum... nicht sonderlich bequem :-D

    LG Nunni

    AntwortenLöschen
  10. TollTollToll!! Dein Schlafanzug gefällt mir richtig gut, ich will auch so einen!!

    Gute Nacht,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  11. Dein Exemplar gefällt mir sehr. Nicht allein die Farbe ist der Knaller. Und gestern habe ich noch überlegt, den Schnitt zu kaufen. Heute bin ich überzeugt:-)... Mist, ich sollte mir nicht immer so viel Augenfutter holen. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  12. Na klar trägst Du das Oberteil auch so. Mit ner Jeans sieht das bestimmt toll aus! Und was für ein schönes Stillbild! Ein wirklich schöner Schlafanzug.

    Liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Stimmt, als ich das Shirt das erste Mal noch unfertig anprobiert hatte, trug ich gerade eine Jeans und das Rot sah schon gut dazu aus ...

      Löschen
  13. Sehr, sehr toll! Der Schlafi sitzt wirklich perfekt und sieht total schön aus. Ich bräuchte ja auch endlich einen stiltauglichen Schlafanzug mit langen Ärmeln – es wird langsam frisch ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  14. Da ist er ja, der ganze Schlafanzug! Wirklich toll siehst du damit aus <3 <3
    Das Oberteil ist definitiv auch tagsüber tragbar!
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  15. So ein toller Schlafanzug und euer Stillfoto ist ganz zauberhaft :)
    Lg Sternie

    AntwortenLöschen