Dienstag, 15. September 2015

Aurinko für den Sonnenschein

Aurinko – so heißt das neue Raglankleid-Schnittmuster von Näähglück by Sophie Kääriääinen und nicht nur das, Aurinko heißt auch Sonne auf finnisch, wie uns Sophie aufgeklärt hat. 

Also genau das passende Schnittmuster für unseren kleinen Sonnenschein, auch wenn momentan der ein oder andere Backenzahn ein paar Wolken mit sich bringt ...


Ich muss ehrlich sagen, dass ich ganz verliebt in das Schnittmuster bin, weil es so schön schlicht ist ohne viel Gekräusel und Gerüsche und trotzdem durch die Kellerfalte richtig schön fällt.

Lange war ich mir unsicher, ob ich das Kleid nicht noch etwas kürzen sollte (es liegt sogar immer noch auf dem Nähtisch), da ich es doch einen Ticken lang fand.

Genäht hatte ich Gr. 80, die Kleine ist aber erst 76 cm groß und zudem hatte ich den Rockteil noch ein paar Zentimeter länger gelassen, das passte gerade so gut vom Stoff und ich wollte es auch nicht zu kurz haben. Nun ist es doch eher reichlich, vor allem da sie ja momentan noch krabbelt ... auf der anderen Seite wächst sie ja auch so schnell und was jetzt optimal ist, ist in einem Monat sicher schon wieder leicht zu kurz.


Ach ja, bei solchen Entscheidungen tu ich mich manchmal wirklich unnötig schwer, ich hatte ja auch schon überlegt, den Saum einfach noch mal einmal umzuschlagen und dann wieder rauszulassen, wenn sie gewachsen ist. Nur ob man dann nicht vielleicht doch sieht, wo vorher die Naht war? 


Also bleibt es erst mal wie es ist. Mal sehen, ob ich meine Meinung doch wieder ändere, wenn sie es das nächste Mal trägt ...

Vernäht habe ich übrigens die tollen GOTS Lion Girls von Alles für Selbermacher. Als ich die gesehen habe, wusste ich sofort, dass ich die haben muss. Auch von den Lion Boys habe ich mir direkt etwas bestellt. Als Leggins trägt sie die Himmlische Beinchen Luise, die ich euch hier schon gezeigt habe. Eine zweite in passendem Orange ist schon zugeschnitten.


Eure
Kristina

Schnitt: Aurinko von Näähglück, Himmlische(r) Beinchen Luis(e) von Himmelblau.
Stoff: Lion Girls und Bündchen von Alles für Selbermacher
Verlinkt bei: Creadienstag, HOT, Meitlisache, Kiddikram


Kommentare:

  1. Das wirklich ein sehr süßes Kleidchen! Der Kragen ist toll gelöst mit der Knopfleiste. Ich glaube, ich würde es sich nochmal umschlagen und mit einem eher langen Geradstich festnähen. Diese Naht sollte sich dann einigermaßen unsichtbar wieder auftrennen lassen. Hmmm, ist aber sich nicht flexibel...
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, daran hatte ich auch gedacht, vielleicht mache ich das auch so! Ich glaube der Saum unten ist weit genug, so dass die Naht nicht unbedingt elastisch sein muss...

      LG
      Kristina

      Löschen
  2. Das Kleidchen ist einfach entzückend <3<3<3
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem Namen Aurinko muss ich komischerweise an die schreienden Alraunen aus Harry Potter denken. Dabei ist das hübsche Kleid so gar nicht zum Schreien, sondern wunderbar anzusehen :)
    Die Stoff ist wirklich toll, hab den auch hier. Bin gespannt, was du aus den Lion boys zaubern wirst.
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Ein supersüßes Kleid, ich mag die Knopfleiste auch sehr gerne, da passen sicher auch mal Dickköpfe durch, das wär aufjedenfall was für uns ;) ;)
    Vielleicht seh ich das Donnerstag ja noch mal in der Krabbelgruppe ;)) als ich deinen Blog durchgeblättert hab, kamst du mir doch gleich wieder bekannt vor :D
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja wirklich lustig, und ich habe es nicht gemerkt :-) :-) Also dann bis Donnerstag :-)
      Kristina

      Löschen
    2. Hach, die Welt ist manchmal so klein :) schade, dass ich so weit weg wohne von euch :/ da hätte ich auch Lust zu.

      Löschen
    3. Oh ja, das wäre sicher wunderbar, wenn du auch noch mit dabei wärst :-) Ich finde es eh ganz schade, dass viele aus der Nähbloggerwelt so weit weg wohnen ...

      Löschen
  5. Dein netter Kommentar hat mich zu Deinem Blog geführt.....
    Das Kleid ist supersüß. Schade, dass mein Mädchen schon so groß ist. Da gehen momentan selbst Stoffe nicht, die ich selbst tragen würde... Genieß es...
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. So ein feines Kleid! Ja, ich kenne das auch - beim Krabbeln sind sie oft zu lang... aber bald wird sie laufen und dann ist es perfekt! Lass es lang, dann passt es Weihnachten noch zu langen Wollhosen ;-)
    Alles Liebe, Lena

    AntwortenLöschen