Donnerstag, 14. Mai 2015

Eine schnelle Frau Emma

Eine ganze Woche bin ich nun gar nicht zum Nähen gekommen – immer kam irgend etwas dazwischen. Lauter angefangene Stücke liegen hier herum - vom Teddybären für die Tochter über die bestickte Bluse für mich bis hin zur Sommerjacke für den Mann.

Gestern hatte ich dann endlich wieder ein paar Stündchen Zeit und da hatte ich dann so gar keine Lust, eins der aufwendigen angefangen Teile fertigzustellen oder weiter daran zu arbeiten.

Mir war viel eher nach etwas Hübschem, Schnellen, was man am nächsten Tag direkt anziehen könnte. So wählte ich spontan eine Frau Emma von Schnittreif aus. Das E-Book hatte ich mir vor Kurzem schon gekauft, ein schöner Jersey lag auch schon bereit und so ging ich direkt ans Werk.


Und tatsächlich war die Jerseybluse ruck zuck genäht – ausnahmsweise musste ich mal keine Naht wieder auftrennen – und das Ergebnis gefiel mir auch direkt! Für meinen Geschmack ist das Shirt perfekt für etwas kühlere Sommertage: langärmlich, aber trotzdem luftig und leicht.


Den Halsausshnitt habe ich noch etwas weiter ausgeschnitten als vorgesehen. So ist die Bluse dank des sehr dehnbaren Gummis im Halsausschnitt auch stilltauglich.


Bei der Länge der Bluse war ich fast ein wenig zu großzügig, ein paar Zentimeter weniger hätten es hier auch getan. Aus irgend einem Grund habe ich immer Angst, dass Oberteile zu kurz geraten könnten, weil ich das ganz blöd finde. Aber all zu lang ist ja auch nicht optimal.


Naja, insgesamt bin ich aber zufrieden und irgendwie macht so eine Bluse ja dann doch noch mehr her als ein einfaches Langarmshirt – so kann ich die Fraum Emma heute am Feiertag nach den Fotos direkt anlassen, genau wie ich mir das gestern gedacht hatte...


Dann schau ich jetzt mal, was es sonst noch so alles Hübsches am Feiertags-RUMS gibt und wünsche euch ein schönes langes Wochenende!

Kristina


Schnitt: Frau Emma von Schnittreif
Stoff: Jersey aus dem heimischen Stoffladen


Kommentare:

  1. Das Shirt gefällt mir aber auch sehr. Ideal für kleine Bäuchlein ;)

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus! Den Schnitt muss ich mir wohl mal genauer anschauen... :-)
    Liebe Grüße
    Almut

    AntwortenLöschen
  3. Frau Emma mag ich auch, deine gefällt mir in der Farbe auch sehr gut, und das mit den längeren Shirts kenne ich zu gut. Mein Problem ist dann oft, dass ich tolle Shirts zur Jeans habe aber keins zum Rock passt :)

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die steht dir aber gut.
    Frau Emma mag ich auch sehr gerne. Ich habe einige aus Webware, aus Jersey könnte ich mir auch mal eine machen.
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen